Shooting in schönen Freiburg, der August lacht

(c) pollography


Abgedreht

LIEBLINGSMENSCHEN

nach dem gleichnamigen Stück von Laura De Weck

Regie führt Vlady Valentin Oszkiel

Darius möchte eigentlich seine Ex, Jule, wieder zurück gewinnen. Doch der gemeinsame Ausflug in ein entlegenes Landhaus entpuppt sich als einziges Malheur, da Jule im letzten Moment kalte Füße kriegt und ihre zwei Freundinnen Lili und Anna mit einlädt. Sven, ein neugieriger suizidgefährdeter Lebemensch, der per Anhalter auf Erkundungstour ist, sitzt auch schon bald mit im Auto und macht das Bild von fünf Freunden, die alle auf der vergeblichen Suche sind, perfekt. 

Die anfängliche Idylle wird schon schnell von Misstrauen und irrationalen Taten abgelöst. Darius´ Herz scheint mit jeder weiteren Ablehnung von Jule abzusterben. Sie selbst versucht hinter das Geheimnis Anna´s scheinbar perfekter Beziehung mit Philip zu kommen. Lili stülpt sich die Persönlichkeiten der anderen über und macht sich an Darius ran. Und Sven seziert jeden einzelnen um ein besseres Verständnis über sich selbst zu bekommen. 

Jeder greift nach dem, was er zu greifen bekommt. Verzweiflung vermischt sich mit Zuneigung, Liebe mit Wut. Am Ende teilen sie jedoch alle den Schmerz eines Einzelnen.


on stage

MIT der Band ELEGY for EVA STERN zu sehen!

http://www.fetedelamusique.de

http://www.48-stunden-neukoelln.de

Save the date!


Hörspielaufnahmen

Download
Hörprobe
Die Geschichte von Herrn Sommer - Patrick Süßkind
Gabriela Lindlova Hörprobe.mp3
MP3 Audio Datei 9.7 MB

shooting in Milan right now

PICS AND SCENES COMING SOON

 


New Look

(c) Stefan Klüter


Dreharbeiten "Life is a journey"


TATORT: DER INDER


2015

Im Kino zu sehen


http://www.mestanska-beseda.cz/

http://www.plzen2015.cz/de/


NEUE BILDER

(C) STEFAN KLÜTER